“Hilf mir, nachhaltiger zu werden!” Mit diesem Auftrag von Erdbeergärtner Gijs van Herk begann die Zusammenarbeit mit der niederländischen Verpackungsfirma Fonkels Innovative Verpackungen. Jedes Jahr verwendet die Obstanbaufirma Van Herk im niederländischen Ort Heinenoord Hunderttausende von Verpackungsschalen, hauptsächlich aus Kunststoff, um frische Erdbeeren und Kirschen ab Hof und bei Einzelhändlern in der Region zu verkaufen. Fruchthandel Magazin sprach mit dem Geschäftsführer von Fonkels Holland,

Wim Apeldoorn. „Wir sind vom Ergebnis dieser Zusammenarbeit begeistert. Wir haben eine Lösung gefunden, die nach Maß für die Arbeitsprozesse des Gärtners entworfen wurde und die es bislang noch nicht gab. Die neue Verpackungslösung ist nicht nur schön, sondern auch sehr praktisch bei der Ernte von Weichobst. Jetzt wollen wir gerne die Frischebranche darüber informieren.“

Logo-ECEA-2020-Winnaar-Innovatie

Eine neue, patentierte Erdbeerschale mit dem Namen Re-Fruiter-Schale wurde aufgrund der Anforderungen und Arbeitsprozesse des Obstanbauers entwickelt. Die Schalen sind für 250, 400 und 500 Gramm Erdbeeren erhältlich. Das Ergebnis ist eine vollständig aus Pappe gefertigte Verpackung aus 100% recyceltem Karton mit einzigartigen Eigenschaften, komplett frei von Plastik.

Die Erdbeerschale passt pro zehn Stück in eine Kiste (64x178x127 mm) und hat oben eine spezielle abgerundete Kante, damit die Erdbeeren beim Pflücken nicht beschädigt werden. Die Erdbeerschalen haben auch spezielle runde Ecken, so dass sie leicht aus den Kisten genommen werden können. Dies spart Zeit beim Pflücken der Erdbeeren. Wim Apeldoorn: „Diese spezifische Verpackungsform war ein ausgesprochener Wunsch des Anbauers, damit er den Erntevorgang beschleunigen kann. Die intelligente Konstruktion hat eine doppelte Wandstärke. Dies trägt zur Robustheit der Schale bei, so dass der Materialeinsatz optimiert wird.

Preisgekrönte patentierter Flexboden in der Schale

Wim Apeldoorn: „Das Einzigartige dieser Schale ist der patentierte Flexboden. Eine einzigartige Technik, die aus starrem Material (Pappe) einen elastischen und saugfähigen Boden macht, damit die Früchte nicht zerkleinert werden und Säfte absorbiert werden. Der Flexboden schützt die Früchte Nach Gebrauch können die Erdbeerschalen mit dem alten Papier entsorgt werden, so dass es wieder als Rohstoff verwendet werden kann. Die innovative ReFruiter-Schale aus Fonkels-Verpackung aus 100% recyceltem Karton wurde ebenfalls mit dem European Carton Excellence Award 2020 ausgezeichnet. Dank der innovativen Einfachheit der Schale  mit flexiblem Kartonboden erhielten wir diesen renommierten Innovationspreis der ECEA. Wir sind schon gespannt, welche Firma unser Nachfolger wird.“

Über Fonkels

Die niederländische Firma Fonkels ist innovativer Vorreiter im Verpackungsbereich. „Indem wir gemeinsam mit unseren Kunden denken, schaffen wir maßgeschneiderte nachhaltige Verpackungslösungen, die zur Verbesserung der Umwelt beitragen“, so berichtet Wim Apeldoorn. „Durch unsere FSC®-Zertifizierung und die Verwendung von FSC®-Pappe sorgen wir für nachhaltigere Einwegartikel. Alle Einwegartikel können bei Fonkels auch personalisiert werden und können somit zu den köstlichen Früchten eine persönliche Nachricht mitgeben (ab 10.000 Stück). Die Schalen sind auch erhältlich in Schwarz- und Vollfarbdruck, wobei Fonkels auch bei der Erstellung eines Designs oder bei der Erstellung eines vollständig angepassten Designs unterstützt. Die Abmessungen sind auf die Handelswünsche abgestimmt und anpassbar

Fonkels Fruitylijn Verpakking Van Herk

Offerte aanvragen

Menu